Go to previous topic
Go to next topic
letzter Beitrag 01.09.22 um 07:44 von  Jürg Pfiffner
Verkauf Endurance 44 Ketsch
 12 Antworten
Autor Nachrichten
Jürg Pfiffner
Skipper
Skipper
Posts:32


--
21.05.21 um 07:54

    Hallo,

    Ich habe meine Segelyacht in Torredembarra, Spanien.

    Wegen Änderung meiner Lebenssituations ist mir meine Segelyacht zu klein geworden,

    daher verkaufe ich meine Yacht mit Püt und Pan.

    Bei Interesse bitte melden

    Anhänge
    Jürg Pfiffner
    Skipper
    Skipper
    Posts:32


    --
    03.07.21 um 16:36

    In Rücksprache mit dem Brocker wird die Yacht günstiger, leider !

    Oder Glück für den glücklichen Käufer der sie bekommt.

    Wer Lust hat kann ja bei mir Nachfragen wo der aktuelle Wert ist.

    Gruss Jürg

    Jürg Pfiffner
    Skipper
    Skipper
    Posts:32


    --
    22.07.21 um 16:04

    Hallo

    Das Interesse an meiner Yacht ist vorhanden, glaube ich :-)

    Bitte sendet mir eine Anfrage.

    Gruss Jürg

    Anhänge
    Jürg Pfiffner
    Skipper
    Skipper
    Posts:32


    --
    02.08.21 um 17:15

    Ein Aktuelle Ansicht aus dem Marina Torredembarra 

    Anhänge
    Jürg Pfiffner
    Skipper
    Skipper
    Posts:32


    --
    19.08.21 um 17:13

    Hallo

    Der Verhandlungspreis ist zwichen 90 - 100`000.00 Euro 

    Da die Yacht älter sind muss keine Mwst bezahlt werden.

    Der Liegeplatz im Wassser beträgt im Sommer ca 4`000 Euro und im Winter ca 2`000 Euro, was sehr günstig ist für das Festland Spanien.

    Eine Handbreit Wasser unter dem Kiel

    Jürg 

    Jürg Pfiffner
    Skipper
    Skipper
    Posts:32


    --
    07.09.21 um 13:17

    Hallo

    Die Yacht ist bei DeValk ausgeschrieben.

    https://www.devalk.nl/en/yachtbroke...CE-44.html

    Nur die Beschreibung der Yacht stimmt noch nicht ganz.

    Eine Hand Breit Wasser

     

    Jürg

    Jürg Pfiffner
    Skipper
    Skipper
    Posts:32


    --
    14.12.21 um 22:47

    Ich sehe soviele Interessierte, klicks oder was auch immer

    ich bin mal ganz pragmatisch und schreibe ein Zahl von 90`000

    das ist das letze meiner Gefühle 

    wer auch immer ein Stahl vor einer GFK vor zieht und meine lady will 

    weiss wo ich erreich bar bin.

    Jorge

    Jürg

    en Schweizer 

    der Zeit hat....

     

    Jürg Pfiffner
    Skipper
    Skipper
    Posts:32


    --
    22.01.22 um 13:10

    Ich könnte "Schnäppchen" schreiben :-)

    Aber nein, es bleibt da wo es ist.

    Es sind bald 2`000 Besucher auf dem Inserat, dass ist mal ein Rekord !

    Mit der Lösung via www.devalk.nl habe ich eine gute Wahl getroffen.

    Ich muss nicht aktiv sein, es wird auf vielen Homepage ausgeschrieben, es wird Ehrlich gezeigt und sie sind aktuell.

    Vielleicht vieillecht....

    Und in diesem Sinne einen schönen Tag.

     

    Jürg Pfiffner
    Skipper
    Skipper
    Posts:32


    --
    03.04.22 um 15:17

    Hallo 

    Sind Stahlschiffe noch gefragt ? 

    Gibt es noch Liebhaber für solche Schiffe ?

    Ja, das denke ich. Stahlschiffe sind langsamer, Träger, Knarzen nicht, die verzeihen auch mal ein Grundberührung, was ja niemand will :-)

    Einen Motor ohne Elektronik, der auch einmal nicht so sauberen Diesel verträgt. Eben ein Saugermotor. 

    Stahlschiffe geben genau soviel Aufwand wie GFK Schiffe.

    Den Rost muss Mann / Frau in Auge behalten.

    Bei GFK ist es die Osmoose und das Wasser das augesogen wird.

    Bei meinem Schiff ist der Rost kein Problem, denn der Unterhalt wird laufend gemacht.

    Der Preis steht bei 89`500 Euro und wer ein brauchbares Angebot bei mir macht kann meine Lady haben.

    Handbreit Wasser

    Jürg 

     

    Jürg Pfiffner
    Skipper
    Skipper
    Posts:32


    --
    25.05.22 um 11:05

    Heureka

    Es sind fasst 2`600 Besucher auf der Anzeige :-)

    In den letzten Wochen wurde eine grossen Service am Motor, Treibstofftank ausgeführt.

    Monatlich lasse ich den Motor mindestens eine Stunde laufen 

    Service Stau ist der Falsche Ausdruck

    Die Pflege und die Reinigung läuft direkt via der Marina Torredem Bara die ich sehr empfehlen kann.

    Liegegebühr für 1 Jahr        5`192 Euro inkl. 21% MwSt. Das so das günstigste Angebot auf dem Festland in Spanien im Wasser !

    Im Winter geht die Yacht in das Trockendock             

    Fragen ?

    juergpfiffner@hotmail.com 

    Handbreit 

    Jürg       

     

     

    Jürg Pfiffner
    Skipper
    Skipper
    Posts:32


    --
    26.05.22 um 14:17

    Nachtrag:

    Ich habe Heute den Verhandlungspreis auf  85`000 Euro gesenkt 

    Ab dem Verkaufsdatum ist der Liegeplatz für 2 Monate bezahlt 

    Jürg Pfiffner
    Skipper
    Skipper
    Posts:32


    --
    27.06.22 um 09:39

    Ich würde ja gerne schreiben das meine Yacht Verkauft ist, aber dem ist nicht so !!

    Daher senke ich den Preis auf 75`000 Euro.

     

     

    Jürg Pfiffner
    Skipper
    Skipper
    Posts:32


    --
    01.09.22 um 07:44

    Verkauft !



    ---