News

Blauwasserseminar auf der boot


 

Blauwasserseminar auf der boot

Verfasst von Kirsten Panzer am 9. Januar
img

Es ist inzwischen schon Tradition, dass anlässlich der boot Düsseldorf gelernt, gelehrt und informiert wird. Und so hat auch das Blauwasserseminar von Sönke Roever einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Messe. Am ersten Messewochenende (20. und 21. Januar) dreht sich also einmal mehr alles ums Blauwassersegeln und das bereits zum neunten Mal.

 

Neben Sönke und Judith Roever, die mit 120 000 zurückgelegten Seemeilen über einen besonders großen Erfahrungsschatz verfügen, werden Wetter-Experte Dr. Meeno Schrader, SeaDoc Dr. Fabian Steffen sowie die Langfahrtsegler Annette und Stefan Wendl, die gemeinsam mit ihren Kindern ein Sabbatical auf See verbrachten (TO 149, Juli 2015), Vorträge zu ihren Spezialgebieten halten.

Darüber hinaus dürfen sich die Seminarteilnehmer auch auf Jimmy-Cornell, der im Herbst für sein Lebenswerk mit dem Ocean-Award des TO ausgezeichnet wurde, freuen. Er wird unter anderem über die Voraussetzungen für eine Langfahrt referieren, sei es die Wahl des passenden Schiffes, die Finanzen, die Ansprüche an eine Crew oder wie man sich auf eine Langfahrt mental einstellen kann und sollte.

Alles in allem also ein rundes Programm, auch dank der umfassenden Beiträge von Judith und Sönke Röver, die ausführlich auf die verschiedensten Aspekte des Blauwassersegelns eingehen.

Die Teilnahmegebühr am zweitägigen boot Blauwasserseminar beträgt 195 Euro pro Person, eine Begleitperson zahlt 145 Euro. Darin enthalten sind Getränke, Mittagessen an beiden Tagen und die Eintrittskarten für die Messe von Samstag 20. bis Montag 22. Januar 2018. ausgebucht ist.

Die Anmeldung erfolgt online über den Ticketshop der boot Düsseldorf unter www.boot.de

Weiterführende Informationen zum boot Blauwasserseminar sowie das vollständige Programm finden sich auf der Website von Judith und Sönke Roever unter www.blauwasser.de/blauwasserseminar.

 


  Kommentare

Es ist bisher kein Kommentar vorhanden, seien Sie der Erste...

Go to top