Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Abenteuer Segeln

 
Erst- und Extremleistungen scheinen in der heutigen Welt kaum noch möglich. Doch wie in allen Spiel­arten des menschlichen Daseins, so finden sich auch immer wieder Segler, die als Grenzgänger neue hochseeseglerische Herausforderungen suchen.
Der „Trans-Ocean“ e.V. fördert seglerische Herausforderungen durch Zuschüsse und Sponsoring. Wenn möglich unterstützt er auch durch Vermittlung geeigneter Kontakte und Manpower aus dem Pool bekann­ter Segler, die schon manche Grenzerfahrung hinter sich haben.
 
Voraussetzung für die Förderung ist die Mitgliedschaft im Verein. Interesse?

Abenteuerberichte

Einzigartig - Papua Neuguinea

Einzigartig - Papua Neuguinea

15. Dez. 20   Die Yachten Mellifera und Muktuk waren gemeinsam in Papua Neuguinea unterwegs, einem Revier, das nicht allzu viele Segler ansteuern, doch das mit seiner Einzigartigkeit und Unspruenglichkeit phasziniert und zu den noch unberührten Regionen gehört, voller Abenteuer, voller Fremdheit.    weiter...


Pitcairn, der Traum von der Suedsee

Pitcairn, der Traum von der Suedsee

14. Jun. 20   Welche Segler und Seglerinnen traeumen nicht an langen Winterabenden von der Karibik und der Suedsee - besonders wenn sie Romane wie Robinson Crusoe, Die Schatzinsel oder Meuterei auf der Bounty gelesen oder als Film gesehen haben. Aber es ist ein gutes Stueck zu segeln bis dahin   weiter...


Auf den Spuren der Wikinger

Auf den Spuren der Wikinger

24. Aug. 21   Auf den Spuren der Nordmänner sind  Sven Lackinger und Gerald Edlinger von Ost nach West gesegelt, von der Ostsee nach Neufundland, durch Eis und Sturm mit Wal und heißer Quelle - eine abenteuerliche Reise mit der extra für diese Nordtour angeschafften SY Nannok, was -passend zum Revier - in der Sp...   weiter...


4500 Seemeilen auf dem Pazifik

4500 Seemeilen auf dem Pazifik

18. Mai. 20   Fuer die Rastlosen unter Euch, die Fliehenden und Suchenden Und rastlos ist sie, zumindest wenn es das Segeln und die Auswahl ihrer Reviere angeht, denn sie ist scheinbar überall unterwegs, ob Nordwest-Passage, die norwegische See, der Pazifik oder zwischendurch die Berliner Seen - Lore Haac...   weiter...


Geschlossene Häfen in Japan

Geschlossene Häfen in Japan

11. Nov. 17   Mit ihrer Yacht SuAn segeln Gabriele und Lutz Pestel um die Welt – diesmal in Japan, von Okinawa bis Osaka. Uns erstaunt, wie uralte Traditionen in einem der modernsten Länder der Erde weitergeführt und gepflegt werden. Für uns Segler ist es zudem eines der anspruchsvolleren Segelreviere.   weiter...


Seite 1 von 4Erste   zurück   [1]  2  3  4  weiter   letzte   

 

 

 

 

 

 
Go to top