Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

News

TO-Treffen in Berlin mit spannendem Programm


 

TO-Treffen in Berlin mit spannendem Programm

Verfasst von Kirsten Panzer am 12. Februar
img

Die Temperaturen sinken wieder, da kann man sich noch einmal den etwas unwirtlicheren Segelrevieren widmen – zum Beispiel am kommenden Montag, 17. Februar,  beim TO-Treffpunkt in Berlin.

Dann berichtet ab 18 Uhr Lore Haack-Vörsmann unter dem Titel  "Auf den Spuren Shackletons" von ihrem abenteuerlichen Törn mit der 20 Meter langen Ketch Santa Maria Australis nach Südgeorgien. So viel sei schon einmal verraten: Die Tour war nichts für schwache Nerven. Denn dort unten in den Roaring Fourties auf der Höhe Kap Hoorns gibt es nicht nur viel Wind, sondern auch jede Menge Seegang und das bei nicht allzu gemütlichen Temperaturen. 

Doch das ist natürlich noch nicht alles. Der neue Vorsitzende des TO, Peter Wiedekamm, kommt mit seiner Heidi zu Besuch nach Berlin und berichtet kurz über seine noch nicht ganz hunderttägige Arbeit im TO sowie von der boot in Düsseldorf. 

Passend zum Thema unserer Treffen wird er außerdem seine Weltumseglungsyacht Stormvogel, eine Koopmanns 48 aus Aluminium vorstellen.

Termin: Montag, den 17.02.2020 ab 18 Uhr, im Potsdamer Yacht Club e.V., Königstraße 3a, 14109 Berlin, Tel.: 0177/67 57 858, E-Mail: doernfeld@mediamare.de.

Um Anmeldung wird gebeten.


 


  Kommentare

Es ist bisher kein Kommentar vorhanden, seien Sie der Erste...

Go to top