Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

News

TO und die Mehrwertsteuer


 

TO und die Mehrwertsteuer

Verfasst von Peter Wiedekamm (TO) am 2. Juli
img

Schon erstaunlich, mit welchen Themen sich unser Verein zur Förderung des Hochseesegeln so beschäftigen muss. Schwerpunkt in diesem Jahr, so schien es, wird das Virus COVID-19. Doch im Kielwasser dieser unsichtbaren Bedrohung schwimmen Reisebeschränkungen, Hygienebestimmungen und, seit dem 1. Juli 2020 die seit dreizehn Jahren unveränderte deutsche Mehrwertsteuer.

Aus Gründen der Vereinfachung haben wir uns dazu entschieden, die Endverbraucherpreise für alle Trans-Ocean Artikel unverändert zu lassen und den Steuervorteil als unverhofften Beitrag zum Vereinshaushalt zu vereinnahmen. Während die Steuerdifferenz beim Kauf eines neuen Bootes sicher ein grandioses Kaufargument sein wird, machen die 5 Eurocent Differenz beim Kauf eines neuen TO-Standers für den Käufer sicher keinen Unterschied. Für unsere Vereinskasse vermutlich auch nicht – aber der Verwaltungsaufwand, die Endverbraucherpreise für alle Trans-Ocean Produkte für sechs Monate zu ändern, sicher schon.

Matthias, Peter


  Kommentare

Hmmm ???
Erstellt von Capt‘n Motylek am 05.07.2020 12:51:30
Das kann man durchaus so betrachten, ist allerdings letztlich auch eine Frage wieviele Stander man kauft. Der Break-Even tritt vermutlich dann ein, wenn man das aus der Ersparnis erworbene Schiff auf Grund dee Menge der TO-Standrr nicht mehr betreten kann. Dennoch, macht‘s mal so. Passr schon...
Sehr vernünftige Entscheidung
Erstellt von Samira am 04.07.2020 10:36:27
Diese 6 Monate Regelung ist ingesamt mehr als fragwürdig
Sehe ich auch so👍
Erstellt von Limelight am 02.07.2020 22:40:56
Macht keinen Sinn es zu ändern.
Zustimmung
Erstellt von Karl-Rudolf Stratmann am 02.07.2020 08:41:07
alles andere ist Unsinn, da es nur unnötige Arbeit macht. Vielen Dank an den Vorstand für seine Arbeit und die Info.
Karl - Rudolf Sy Orion in Coronaurlaub an Land


Go to top