Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

 

Kiel statt Karibik

Verfasst von Kirsten Panzer am 30. Juli
img

Drei Jahre lang wollten Sina und Benjamin Pieritz mit ihren Kindern Kyell und Ida auf ihrer Segelyacht Nomad um die Welt segeln, doch dann kam Corona. Die Entscheidung - Zurück nach Europa segeln, gut betreut vom Rolling Home-Team des TO, die Kieler Nachrichten berichten. 


  Kommentare

Ein Grund zur Freude
Erstellt von EgoN am 06.08.2020 14:38:45
Ich hatte das Vergnügen, die Crew der Nomad für den TO in Cuxhaven begrüßen zu können. Die Stadt, in der diese nette Familie strandet, kann sich wirklich glücklich schätzen. Ich hätte sie auch gerne nach Bremen oder Bremerhaven gelotst aber es sollte die Ostsee sein.

Egon Lutomsky



Go to top