Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 01.07.17 um 15:40 von  Quix
Ist das wirklich so ?
 12 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
Bernd Senator Senator Posts:207
--
10.09.16 um 21:47

    Kaum öffne ich die TO Homepage, schon wird mir als erstes suggeriert, Regattasegeln sei der Gründungsgedanke des TO gewesen.

    Kann mir dann bitte mal einer einigermassen verständlich erklären, warum das Theme "Regatta" in diesem Forum nicht die allerklitzekleinste Rolle spielt? Logisch ist das doch nicht, oder?

    Ich habe unterwegs noch keinen einzigen TOler getroffen der am Thema Regatta interesiert wäre.

    Gruss Bernd
    Frau Gans Senator Senator Posts:375
    --
    11.09.16 um 15:22
    Trotzdem lag es dem Gründungsgedanken zugrunde!
    Quix Segler Segler Posts:18
    --
    07.05.17 um 14:36

    Als Fahrtensegler bist Du nicht auf Regattastrecken unterwegs, deshalb triffst Du unsereins nicht. Schau Dir mal die Aufstellung unter AUF HOHER SEE / REGATTA an, jede menge Namen und Regatten unter dem Stander von Trans-Ocean. Wolfgang Quix 

    Bernd Senator Senator Posts:207
    --
    09.05.17 um 12:41

    Naja, "jede Menge" ist wohl übertrieben.
    Aber alleine die Tatsache, dass mein Beitrag hier unter dem Thema "Regatta" der einzige überhaupt ist beweist doch, dass "Regatta" im TO keine grosse Rolle spielt.

    Gruss Bernd
    Leonora Segler Segler Posts:15
    --
    09.05.17 um 16:57
    Dann wäre es doch eine gute Idee die Ragatta-Abteilung zu fördern... kleinreden finde ich persönlich nicht nett.
    Bernd Senator Senator Posts:207
    --
    10.05.17 um 22:15

    Hallo Kloberujo, erstmal fände ich es nett, wenn Du Deine Posts mit Deinem Namen, gleich ob Vor- oder Nachnamen oder beides unterzeichnen würdest. denn Kloberujo heisst Du ja wohl nicht wirklich.
    Warum sollen denn abertausende von Mitgliedern ein paar Regattasegler fördern, obwohl eben jene weit überwiegende Vielzahl von Mitgliedern alles andere als ausgerechnet Regattasegeln als ihre Leidenschaft und als Ihren Antrieb TO Mitglieder zu sein empfinden ?

    Gruss Bernd
    S/Y Immigrant Song Senator Senator Posts:286
    --
    10.05.17 um 22:33
    Selbstverständlich spielt das Regattasegeln im Trans-Ocean Verein eine wichtige Rolle. Gerade dieses Jahr steht die Förderung der Deutschen Teilnehmer am Mini-Transat im Vordergrund.

    Das diese Regatta Förderung dem Gründungsgedanken des Vereins entspricht sollte jedes Vereinsmitglied Wissen.

    Ergänzend gehört die Klarnamenspflicht nicht zu den allgemeinen Forumsregeln und widerspräche den Erwartungen unser Datenschutzbeauftragten. Ausschließlich im internen Bereich gehört es zur Etikette, dass sich Vereinsmitglieder mit ihrem Namen zu Ihrer Meinung bekennen.
    Thomas Dorn - TO-Schriftführer (11/2016-5/2018), Moderator
    Leonora Segler Segler Posts:15
    --
    11.05.17 um 12:33

    Lieber Bernd,

    ob Regatta- oder Fahrtensegeln, wir teilen doch alle die gleiche Leidenschaft: Ein kleines Schiff auf den Meeren dieser Welt zu bewegen. Die einen gehen es sehr sportlich an, alles auf die Geschwindigkeit getrimmt, die anderen eben etwas gemütlicher. Im Grunde kämpfen wir mit den gleichen Problemen und erfreuen uns an ähnlichen Momenten. Und mal ehrlich: trimmst du deine Segeln nicht nach, wenn eine 2. Yacht in Sichtweite kommt?

    Ich persönliche finde es gut Sportler (meist junge Menschen), zu unterstützen und dazu gehört auch, dass man in einem Verein wie TO spürt, dass man willkommen ist und auf die Hilfe zählen kann, wenn man sie braucht.

    Warum ich hier, im öffentlichen Bereich, nicht meinen Klarnamen benutze, hat persönliche Gründe. Wenn er dich wirklich interessiert, braucht du ja nur auf meinen Benutzernamen klicken.

    Bons vents!

     

     

    Bernd Senator Senator Posts:207
    --
    11.05.17 um 21:23

    Hallo Christoph,

    das mag ja alles sein, aber es erklärt doch in keinster Weise warum sich die "Regattafraktion", so minimal sie auch sein mag, in diesem Forum nicht einbringt und somit für die grosse Masse der Mitglieder (und damit Beitragszahler) nicht in Erscheinung tritt.

    Gruss Bernd
    Bernd Senator Senator Posts:207
    --
    11.05.17 um 21:34
    veröffentlicht von S/Y Immigrant Song am 10.05.17 um 22:33
    Selbstverständlich spielt das Regattasegeln im Trans-Ocean Verein eine wichtige Rolle.

     Ach her Dorn, das glauben Sie doch wohl angesichts tausender Fahrtensegler kontra einiger weniger Regattasegler selber nicht

    Ergänzend gehört die Klarnamenspflicht nicht zu den allgemeinen Forumsregeln und widerspräche den Erwartungen unser Datenschutzbeauftragten.

    Was um alles in der Welt spricht denn dagegen, dass man wenigstens mit dem Vornamen unterzeichnet? Wir sind doch hier kein Geheimbund, oder? Unter Segelkameraden Postings mit Phantasienamen zu unterzeichnen halte ich für ausgesprochen albern. 

     

     

     

     

    Gruss Bernd
    Quix Segler Segler Posts:18
    --
    15.05.17 um 14:37
    Hallo Bernd, nach diesem Jahr werden es über 60 Einhand- und Zweimanncrews sein, die an Regatten über 1000 sm teilgenommen haben. Darunter Round the World-Races, Trans-Atlantik-Rennen, Trans-Pazifik-Rennen,, Round Britain & Ireland Races, Azorenregatten. Welcher andere deutsche Verein hat eine solche Vita ? Teilnehmer an Regatten mit voller Mannschaft sind dabei garnicht erwähnt und da gibt es auch eine ganze Menge. Ich finde es irgendwie immer wieder erstaunlich, dass sich Mitglieder über unsere Regatta Aktivitäten wundern. Schaut sich niemand unsere Satzung an ????? Wolfgang Quix
    TiTaRo Skipper Skipper Posts:33
    --
    18.06.17 um 12:35

    Hallo Wolfgang,

    der Bernd hat schon irgendwie recht. Bei unserem Verein gehen die Satzung und die Realität sehr weit auseinander, das sieht man ganz klar, wenn man das Forum mal durchstöbert. Sämtliche Reise- und Erfahrungsberichte kommen doch ausschließlich von uns Fahrtenseglern. Die Fahrtensegler sind es doch, die in unserem Verein sehr aktiv sind.

    Ich selbst habe zwar schon Regattasegler in Antigua getroffen, die unter dem TO-Stander unterwegs waren, die haben mir als TO-Fahrtensagler aber eher wenig beachtung geschenkt.

    Wir können das mal beim nächsten Stammtisch im Juli diskutieren.

     

    Bis dahin

    Grüße

    Theo von der TiTaRo

    Quix Segler Segler Posts:18
    --
    01.07.17 um 15:40

    Lieber Theo, keine weiteren Kommentare von mir. Auch am Mittwoch nicht, da nehme ich ein gutes italieniches  Mal von unserem Antonio zu mir und genieße den Abend ohne vollkommen überflüßige Streitgespräche. Seit 50 Jahren leben wir bei TO als Regatta- und Fahrtensegeler unter einem Dach und so soll es weiterhin bleiben. Jeder nach seiner Fasson, sogar Motorbootfahrer werden gerne gesehen. Grüße und bis Mittwoch Wolfgang

    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top