Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 19.03.19 um 11:15 von  SY Samai
Mittelmeer-Karibik 2019
 9 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
Ralf, SY Flora
Segler
Segler
Posts:4


--
09.01.19 um 14:29
    Moin,
    wir planen, Ende Juni 2019 auf Korfu die Leinen loszuwerfen und ca. Mitte Dezember 2019 von den Kapverden aus über den Atlantik zu segeln. Wir würden uns freuen, wenn Losfahrer mit ähnlichen oder überlappenden Reiseplänen Kontakt aufnehmen würden.
    Wiebke und Ralf
    syflora (ätt) icloud.com
    AstriaLuv
    Segler
    Segler
    Posts:9


    --
    09.01.19 um 15:27

    Moin Wiebke,
    moin Ralf,

    ich wollte schon im letzten Jahr aufbrechen bin aber gesundheitlich ausgebremst worden. Ich werde also in diesem Jahr starten. Zur Zeit ist meine ASTRIA LUV noch in Cuxhaven auf dem Trockenen.

    Ich plane, mich Ende Juli auf den Weg zu den Kanaren zu machen und dann über die Kapverden und Atlatik Richtung Karibik. Da ich keinerlei zeitliche Verpflichtungen habe bin ich hinsichtlich meiner Reiseplanung höchst flexibel. Nur Wetter und Gesundheit haben einen Einfluß.

    Seglerische Grüße aus dem trüben Strinz Trinitatis
    Astrid

    Ott
    Skipper
    Skipper
    Posts:40


    --
    09.01.19 um 21:02
    Moin und Buenos Tardes, liebe Astrid.
    Herzlichen Neujahrsgruß aus Corralejo/Fuerteventura. Habe Deine tolle Langfahryacht in Cuxendorf auf dem Trockenen bewundern dürfen. War im Nov.. anl. der TO-JHV dort.
    Möchte Dich auf diesem Wege auf unser erfolgreiches "Lossegler-Seminar" im März in Laboe hinweisen.
    Anmeldung bitte über TO-Geschäftsstelle in Cuxhaven. Wäre schön, Dich dort begrüßen zu dürfen.
    Hasta Luego und bis bald
    Dierk Ott, TO-Stützpunkleiter Neustadt
    Decresc.
    Skipper
    Skipper
    Posts:95


    --
    10.01.19 um 11:41

    Hallo, Ihr Lossegler 2019

    ich refitte meine "Balu" seit nun fast 2,5 Jahren und wir wollen ab Mitte Mai Richtung Schottland, durch den Kaledonian Canal, Nordirland, Irland, Frankreich, Spanien, Portugal und Kanaren in die Karibik. Meine Frau wird mich immer wieder für einige Zeit begleiten, ansonsten segle ich einhand.

    Die Balu ist ist eine Reinke Super Secura, 11,30 m lang, Mittelcockpit und aus Stahl. Bj. ca. 1977. 

    Wir haben uns schon für das Losseglertreffen angemeldet und freuen uns über Kontakte.

     

    wblessätttminusonlinepunktde

     

    Walter

     

    Walter Bleß Decresc. Glück ist die Fähigkeit, Glück als Glück zu empfinden
    Decresc.
    Skipper
    Skipper
    Posts:95


    --
    20.02.19 um 14:50

    Gibt es in diesem Jahr noch  mehr Lossegler?

    Meldet Euch doch einfach mal!

     

    Ich würde mich sehr freuen...

     

    Walter von der "Balu"

     

     

    Walter Bleß Decresc. Glück ist die Fähigkeit, Glück als Glück zu empfinden
    laotse50
    Segler
    Segler
    Posts:12


    --
    24.02.19 um 10:45
    Hallo Ralf,

    Wir wollen im September von Gibraltar aus auf die Kanaren über Madeira. Könnten Euch ein Stück begleiten.

    Ich kann danach leider erst Nov. 2020 weiter, dann wollten wir mit der ARC übersetzen.

    Gruß
    Wolfgang
    Blue Pearl
    Oliver P.
    Leichtmatrose
    Leichtmatrose
    Posts:1


    --
    12.03.19 um 10:39

    Moin liebe Lossegler und schon Aufgebrochene,

    wir werden im Mai 2019 von der Ostsee erstmal Richtung Portugal aufbrechen, um dann entweder eine Runde duch das Mittelmeer oder direkt Richtung Kanaren/Karibik zu segeln.

    Wir würden uns über einen Erfahrungsaustausch freuen bzw. es nett finden mit Gleichgesinnten ein Stück der Strecke zu segeln.

    Leider schaffen wir es nicht zum Losseglertreffen in Laboe, da wir an dem Wochenende durch die Hausübergabe und den Umzug ins neue kleine Zuhause schon verplant sind. Wir würden uns aber freuen über diesen Weg Kontakt zu den anderen Losseglern zu kriegen.

     

    Viele Grüße

    Oliver

    SY open end

    TripleA
    Posts:3


    --
    13.03.19 um 20:44
    Hallo Wiebke, hallo Ralf und ein Hallo an die anderen Losfahren,

    wir wollen auch Ende Juli/Anfang August mit unserer Tochter (7 Jahre) aufbrechen. Wir werden mit unserer TripleA von Sizilien starten, dann an der italienischen Küste entlang, Korsika und weiter Richtung Gibraltar zu den Kanaren und in die Karibik.
    Leider können wir auch nicht beim Losseglertreffen dabei sein. Wir würden uns über einen Austausch und den Kontakt mit Euch sehr freuen.

    Viele Grüße,
    Annett und Andreas
    Glen
    Segler
    Segler
    Posts:22


    --
    14.03.19 um 11:17

    Hallo zusammen,

    wir werden ebenfalls im August 2019 unsere Langfahrt beginnen. Wir starten von Genua und werden dann erst einmal uns Richtung Sizilien einfahren. Irgendwo in Sardinien überwintern und uns im nächsten Jahr über die Balearen und Südspanien aus dem Mittelmeer absetzen. Dannach werden wir über Madeira, Kanaren, Kap Verden links abbiegen und erst einmal nicht in die Karibik segeln. Uns reizt mehr Südamerika was wir uns ausgiebig und mit viel Zeit anschauen wollen. Ich werde in Laboe dabei sein und freue mich andere Langfahrer kennenzulernen. Auch freuen wir uns über jeden der ähnliche Pläne hat und mit uns Kontakt aufnimmt. Wir wünschen allen ein gutes Gelingen Eurer Pläne.

    In diesem Sinn

    Handbreit

    Glen

    SY Samai
    Segler
    Segler
    Posts:6


    --
    19.03.19 um 11:15
    Hallo,
    und noch ein Lossegler... am 1. Juli geht es in Kühlungsborn los. Familie mit zwei Kindern (11 und 7) startet eine auf 3 Jahre angelegte Weltumseglung. Grobe Route geht über Kanaren und Kapverden nach Brasilien, Jahreswechsel in Patagonien/Antarktis, Osterinsel, Südsee, Jahreswechsel in Neuseeland/Australien, nördl. Australien über Mauritius nach Südafrika (letzter Jahreswechsel) und wieder nach Hause in die Ostsee. In Laboe sind wir auch dabei. Also an die meisten hier: bis dann :-)
    Micha
    sy-samai.de
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top