Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 11.02.19 um 19:15 von  Sophie-Marie
Suche Langzeitliegeplatz Adria Nord Italien Kroatien
 4 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
Sophie-Marie
Segler
Segler
Posts:4


--
09.02.19 um 22:33

    Im Herbst 2020 beenden wir vorerst unseren 5 jährigen Langzeitsegeltörn, deshalb möchten wir unsere Bavaria 42 gerne in der Adria, Nord Italien oder Kroatien liegen lassen.

    Wer kann bei der Suche nach einem bezahlbaren Liegeplatz Wasser / Land helfen

    Schöne Grüsse Katrin und Wilhelm unterwegs mit der Sophie Marie

    Glen
    Segler
    Segler
    Posts:18


    --
    11.02.19 um 08:52

    Hallo Katrin und Wilhelm,

    wir waren 3 Jahre in der Marina Hannibal in Monfalcone gelegen. Haben für mich das beste Preis-Leistungsverhältnis. Allerdings liegt die Marina etwas abseits und die Busverbindung ist nicht gerade berauschend. Dafür sehr ruhig. Man kann am eigenen Boot basteln und man bekommt alles was man braucht in der Nähe. Ins Stadtzentrum sind es rund 5km der nächste Supermarkt liegt rund 3km von der Marina. In 2017 wurde mir ein Einjahresliegeplatz halb Land halb Wasser für meinen 12,40m Katamaran für 4500.-€ angeboten.

    Liebe Grüsse

    Glen

    Urban
    Segler
    Segler
    Posts:5


    --
    11.02.19 um 09:14
    Google mal info@simonatogiovanni.it und schau Dir das auf Google eart an in Cervignano. Dort liegt auch eine Bavaria 42. Gruss peter
    Sophie-Marie
    Segler
    Segler
    Posts:4


    --
    11.02.19 um 19:05

    Danke Peter für Deine Nachricht,

    doch leider kann ich auf Grund Deiner Angaben die Marina nicht finden.

    Schöne Grüße von der Sophie Marie Katrin und Wilhelm

    Sophie-Marie
    Segler
    Segler
    Posts:4


    --
    11.02.19 um 19:15

    Danke Glen für die Information,

    könnte zu uns passen und ist auch gut von Deutschland zu erreichen.

    Wir werden Kontakt mit der Marina aufnehmen, vielleicht finden wir jemanden der dort Deutsch spricht.

     

    Schöne Grüße von der Sophie Marie

    Katrin und Wilhelm

    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top