Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 05.03.19 um 18:30 von  pegasus
Bootsteuer in GR ab 2019 ??
 2 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
luethom
Leichtmatrose
Leichtmatrose
Posts:2


--
25.02.19 um 15:30

    Hallo zusammen,

     

    wer weiss denn was über die Bootssteuer die ab diesem Jahr erhoben werden soll.

    Hat die schon jemand bezahlt und wenn bei wem ?

    Wenn der Grieche sich schon beim DEPKA uneinig ist wer und wo und wie das macht , würde mich ein geordneter Ablauf so kurzfristig aber wundern.

    Freue mich auf die Antworten

     

    Gruß und Ahoi

    Thomas

    Skipper_Micha
    Segler
    Segler
    Posts:6


    --
    28.02.19 um 19:38
    Hi Thomas,
    war im Nov. / Dez. mal ganz aktuell, wude dann auf 2.4.19 verschoben. Was ich bisher weiß, das die PortPolice in Lefkas von nichts weiß udn sagt, dass vor mitte März wohl auch nichts neues kommt.

    Ich bin ab April in GR und mal gespannt ob ich da was herausfinden kann.

    Aber .... in GR ist meist ja verlässlich, dass die Dinge ehr gelassen angegangen werden.

    Gruß Micha
    pegasus
    Leichtmatrose
    Leichtmatrose
    Posts:2


    --
    05.03.19 um 18:30

    Hi Tom,

     

    wir haben unser Schiff ganzjährig in GR in einer guten marina. allein und bis heute steht fest, dass zum 2. april die boat tax fällig wird. Aber NIEMAND weiß, auch nicht Marina, port police, konsulat steuerbehörden usw. wohin und wie diese steuer zubezahlen ist. auf noonsite kannst du die letzten infos über die höhe ansehen. es gibt eine internet adresse auf griechisch (stand in der yacht), bei der man im finanzministerium landet.also ins leere führt. unsere marina bleibt dran, so auch die britische YA und unsere KA. abwarten, auf steuerbescheid und bankverbindung warten.cash bei der portpolice ist wohl nicht zu erwarten. wenn du nocht nicht in GR bist, be sloppy! abgerechnet wird nach bootslänge und aufenthaltsdauer.

    Viel wichtiger ist für dich als GR fahrer, dass du in GR ein gültiges DEPKA (transitlog) haben musst. wenn du den jährlichen stichtag verpasst, kostet das 500 euronen. wenn du erst nach GR reinfährst, kaufst du dir sofort eines für 50 euronen bei der portpolice und hast dann 1 jahr ruhe, die verlängerung ist for free.

    Hoffe das hilft, weiteres steht in den KA mittelmeer infos, sehr hilfreich und uptodate.

    Fair winds
    Pegasus.

    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top