Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 02.11.19 um 20:54 von  Flo
Wibo 930, Madeira
 1 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
Tuuli
Leichtmatrose
Leichtmatrose
Posts:1


--
06.10.19 um 09:40

    TUULI

    DJ7930

    3294

    Köln 

    Segelyacht, Wibo 930

    1975

    9,30 m

    2,94 m

    4,650 t

    1,38

    Slup

    Wibo 930, Baujahr 1975 in gutem Zustand und hochseetüchtig. Boot hat folgende Ausrüstung: Besegelung ist komplett: - Großsegel (2 Reffs) - High-Aspect Fock - alte Genua - neue 130% Genua (neu in August 2016) - Sturmfock - Leichtwind Drifter-Segel Lazy Bag 2019 Mast: - feste Maststufen bis zum Masttop - NASA Clipper Windmesser (neu in 2016) - Ubiquiti Bullet Wifi Antenne (neu in 2016) - Radarreflektor - UKW Antenne Energie/Elektrik: - Windgenerator AirBreeze 200W - 2x70W Solarpanels an erweitertem Heckkorb, die aufgestellt werden können - 2 separate Batteriebänke (240Ah Bank 1, 150Ah Bank 2, über Drehschalter wählbar) - 1000W Inverter 12V->230V - Vorbesitzer hat alles in 2007 neu verkabeln lassen - 230V Mobitronic Ladegerät für Batterien (lädt zusammen mit der Lichtmaschine beide Batteriebänke über einen Ladestromverteiler) Sicherheit: - Rettungsinsel für 4 Personen - EPIRB - 2 automatische Rettungswesten 300Nm und 150Nm - Lifelines - Diverse Rettungskragen/-utensilien an Deck Fallschirmraketen und 3 Handfackeln Navigationstisch: - AIS Transponder - NASA Target Tiefenmesser - NASA Clipper Windanzeige - NASA Clipper EasyLog - Furuno GP31 GPS - Navman UKW Funkgerät Rumpf: - Unterwasserschiff in 2019 neu mit Antifouling gestrichen - neue Opferanoden in 2016 Auf Deck: - Winsch am Mast für Großfall - Winsch auf Kajütdach für Fockfall - 2x Lewmar 42/43 2-Gang Winschen für die Vorschoten - 1x 16kg Bügelanker mit Leine und Kettenvorlauf - 1x 16kg Flukenanker mit Leine und Kettenvorlauf als Zweitanker - Windpilot Atlantik IV Windsteueranlage am Heck - Navico TP-32 Pinnenpilot - Honda BF-2.3 Außenborder - AWN Dinghy 2.3m mit Lattenboden - Positionsleuchten, Ankerlicht und Deckslicht in LED - Spi-Baum - Sprayhood, neue Fenster und Überholung 2019 Unter Deck: - 6 Schlafplätze, Salontisch kann gesenkt werden und daraus entsteht ein “King-size” Bett in Sekunden - Hundekoje - Spirituskocher (kein Gas im Boot) - Wasserhahn mit Seewasserpumpe und Frischwasser-Fußpumpe aus Tank - Wassertank 120 l - Aktivkohle-Wasserfilter - Ventilatoren im Salon - LED Leuchtmittel unter Deck - 2 Feuerlöscher - Pump-WC, (Über Wahlhebel kann sowohl in einen Tank als auch Außerbords gepumpt werden) - Whale Bilgepumpe - Guter und einfacher Zugriff auf die gesamte, geräumige Bilge durch Anheben der Bodenbretter - Stauraum unter allen Kojen, in der Pantry und in der Bilge - Stehhöhe ca. 1.85 m, im Niedergang bei geschlossener Luke sogar 2 m Motor: Bukh 20 mit 20PS

    Anhänge
    Flo
    Segler
    Segler
    Posts:7


    --
    02.11.19 um 20:54
    Hallo,
    ich habe Interesse an der Wibo, wie ist die Preisvorstellung?
    Gruß
    Flo
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top