Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 24.10.23 um 17:15 von  boris
Marina-Hilfe bei Umzug aufs Boot auf Sizilien
 6 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
Maxx - SY WAHOO
Segler
Segler
Posts:4


--
03.02.22 um 20:29

    Hallo, liebe Gemeinschaft,

    ich plane im April oder Mai endgültig auf meinen Schoner als Liveaboard umzuziehen.

    Mein Boot liegt aktuell über Winter in Tunesien, der Transport meiner drei Umzugs-Boxen nach Tunesien ist aber extrem teuer und auch steuerlich / vom Zoll her nicht ganz unproblematisch, weil ich ja kein Resident in Tunesien bin (dann könnte ich Umzugsgut bis 5.000 Euro zollfrei einführen).

    Also ist mein Plan, die drei gepackten Boxen mit Hausrat, aber auch ein wenig Technik, Werkzeug usw. erst einmal in Deutschland zwischen zu lagern und dann terminiert per Spedition nach Sizilien zu schicken, wenn ich weiß, wann ich mit meinem Boot auch dort sein kann. Bis hierhin ist auch alles geklärt.

    Jetzt gilt es, eine Marina zu finden, in der ich problemlos die drei Euro-Palettenbox-Container annehmen und möglichst direkt an den Liegeplatz am Kai bringen lassen kann. Immerhin wiegt zumindest eine Box gute 200 kg, die anderen beiden etwas weniger. Und es wäre schön, wenn ich zur Übernahme am Kai zumindest vorübergehend auch längsseits festmachen kann. 

    Wer kann mir da helfen? 
    Ich habe schon Anfang Januar einige Marinas im Süden Siziliens angeschrieben, aber bisher nur von einer eine Antwort erhalten - leider nur eine sehr knapp formulierte Absage. Von den anderen gab es gar keine Antwort.

    Wer kann mir da eventuell eine Marina empfehlen? Eventuell auch mit Ansprechpartner?

    Vielen Danke - und bleibt vor allem gesund :-)

    Gert Hoffmann
    Posts:3


    --
    06.02.22 um 08:32
    Hallo, mein Vorschlag: verusuche die Marina del Sole in Cagliari, Sardinien, meine Kenntnis der Anlage datiert aus 2010! Familiärer Betrieb innerhalb des weitläufigen Hafens.
    Ingrid Hoffmann, SY Lazy Lady
    http://www.marinasole-santelmo.com/
    SY Just do it
    Skipper
    Skipper
    Posts:49


    --
    11.02.22 um 00:03

    Hallo Leichtmatrose,
    m.E. eine gute Option ist der Yachthafen in Marina die Ragusa im Süden von Sizilien. Voraussetzung für eine derartige Lieferung wird allerdings sein, dass Du zum Zeitpunkt der Anlieferung mit Deinem Boot vor Ort ist, denn die Marina kann eine solche Sendung nicht zwischenlagern. Ein Platz an den äußeren Molen (Piers) mit ausreichend Tiefgang sollte verfügbar sein. Kontakt: Porto Turistico Marina di Ragusa, Via Livorno, 97010 Marina di Ragusa RG, Italien. Tel. 0039-0932-230301.
    Viel Glück
     

    Maxx - SY WAHOO
    Segler
    Segler
    Posts:4


    --
    23.02.22 um 19:08

    Vielen Dank.

    Die Marina in Sardinien ist mir zu weit weg - und vor allem ist auch der Transport von D nach Sardinien deutlich teurer als nach Sizilien (zumindest bei den von mir angefragten Speditionen).

    @Leichtmatrose:
    Deinen Vorschlag werde ich aufgreifen und die Marina mal anschreiben. Vielleicht sind die kleineren da ohnehin flexibler.

    Und natürlich werde ich vor Ort sein, ich werde den Versand ab Deutschland erst terminlich beauftragen, wenn ich auch von Tunesien lossegel - und den Termin kann ich ja auf das Wetter abstimmen. Da sollte ich immer vor dem Transporter in Sizilien sein - selbst wenn der Fahrer auf der Autobahn durchfährt ;) 

     

    Maxx - SY WAHOO
    Segler
    Segler
    Posts:4


    --
    09.06.22 um 22:44

    Im Porto Turistico in Marina di Ragusa wird mir geholfen: :)

    Ich war Mitte Mai schon mit dem Auto dort (musste es aus Tunesien zurück in die EU bringen) und habe dort auch schon ein paar Dinge deponieren kännen, die mir der Zoll in Tunesien bei der Einreise abgenommen hatte. Ein sehr schön gelegener Hafen mit ausgesprochen hilfsbereitem Personal (Danke, Francesca).

    In knapp zwei Wochen werde ich dort auch meine Umzugskisten übernehmen können.

    War ein echt guter Tipp.

    pitred
    Segler
    Segler
    Posts:5


    --
    27.08.22 um 18:03

    Hallo

    Hast Du die Marina di Ragusa schon mal angeschrieben.

    Da hat es einige Langzeitsegler die Überwintern.

    Gruss Peter, SY Spirit of Pevi 2

    boris
    Leichtmatrose
    Leichtmatrose
    Posts:1


    --
    24.10.23 um 17:15
    Hallo Maxx,
    ich habe den letzten Winter in der Marina Cala del Sole in Licata verbracht und kann die Marina nur empfehlen. Anlieferung bis an den Steg sind auch kein Problem.
    https://www.portoturisticolicata.com/en/
    Es gibt auch eine Gemeinschaft von Dauerliegern, die viel organisieren und sehr hilfsbereit sind.

    VG, Boris
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top