Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 24.12.23 um 11:55 von  SamOnTour
Haie in Emden
 7 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
SY-DELLE
Senator
Senator
Posts:454


--
01.04.23 um 14:36

    Einen der 3 Haie, die die DELLE ausgeräumt haben, haben wir unter der ALU-Reinke EX-11er heute erwischt.

    die Tatsachen, als Wahrnung zu ähnlichen Aktionen, einer CREW kostenlos eine Yacht zur Verfügung zu stellen, findet Ihr unter www.DEIN-Globus.com + INSTA: Sy_delle39
    Anhänge
    SY-DELLE
    Senator
    Senator
    Posts:454


    --
    22.06.23 um 09:46

     

    die zwei Diebe unseres Eigentums vom 15.7. bis 11.8.2022, von derzeit gelisteten 192 Teilen auf der SY-DELLE in Emden, mit fast 20.000 €, fahren wohl weiterhin damit auf der neu durch ggfs der Teilfinanzierung o.g. Entwendetem, auf der SY ANTARES - ab Nov 22 von GREACE und sind jetzt im Juni 23 in GALICEN mit Chartergästen, ohne Bootsführerschein und damit auch ohne Haftplicht bei eigenen Schäden zu DENEN und anderen Wassersportlern, wie auch in Marinas.

    Mit welcher Motivation die sich über YouTube in SEELEBEN immer neue Chartergäste einfangen und denen sicher die o.g. Tatsache verschweigen und sogar immer in Kommentaren von Unwissenden zu o.g. Vercharterung ausgelobt (allerdings nicht immer) werden, liegt ja nur daran, dass die WSP CUX.sie noch nicht an die Kette im Ausland hat legen können.

    Ich nenne das: KRIMINELL / jr DELLE in Neuausrüstung, da Jonas Manke aus Kamen/NRW nichts zurück gibt. Die Klage auf Diebstahl vom 6.9.22 läuft jetzt seit dem 15.3.23 am OLG Oldenburg

    die Tatsachen, als Wahrnung zu ähnlichen Aktionen, einer CREW kostenlos eine Yacht zur Verfügung zu stellen, findet Ihr unter www.DEIN-Globus.com + INSTA: Sy_delle39
    holz
    Segler
    Segler
    Posts:18


    --
    22.06.23 um 10:16

    Ich fürchte es geht nicht nur mir so, denn ich verstehe kein Wort. Wem ist was gestohlen worden? Wer verchartert hier gestohlende Schiffe!?

    wijosef
    Kommodore
    Kommodore
    Posts:193


    --
    22.06.23 um 14:40

    Servus holz oder wie immer Du heißen mögest,
    im Nachtrag eines jeden Schreibens vom guten Delle, findest Du einen Verweis auf eine extra Seite und dort ist der ganze Vorgang dokumentiert.
    Liebe Grüße Josef

    holz
    Segler
    Segler
    Posts:18


    --
    22.06.23 um 15:41
    Ich vermute es ist gemeint die URL https://www.dein-globus.com/ . Verstehe ich das richtig Ihr habt ein Boot verchartert und es ih schlechtem Zustand /ohne Anbauteile zurück bekommen? Oder fehlt das gesamte Boot? Vermutlich gab es vorab keine Dokumentation über den Zustand und Zubehör?
    SY-DELLE
    Senator
    Senator
    Posts:454


    --
    14.12.23 um 18:48

    Wir haben zwar nicht auf HOLZ geklopft, aber wie der gute Josef hier richtig erklärt, in der www.DEIN-Globus.com und seit Sept. 23 auch in YouTube im Kanal "Tom der Rächer", ist alles zu lesen. Unsere ALU-Reinke S11 ist uns wenigstens durch den Rückzieher geblieben. Aber seit über einem Jahr warten wir auf ein Gerichtsurteil zum eindeutigen Diebstahl. wie in den o.g. Darstellungen erklärt.

    Bis heute auch ohne jegliche Entschuldigung, ggfs etwas getan zu haben, was einfach nur Kriminell ist und weiterhin ohne Personenbeförderungsschein, Bootsführerschein, UKW-Befähigung und für die wöchentlich zahlenden Mitsegler, alles ohne Haftpflicht für Schäden die Jonas Manke, als selbsternannter SKIP, eines Reichsbürgers gleich, mit den Gesetzen auf dem Wasser nicht zu tun hat ?

    die Tatsachen, als Wahrnung zu ähnlichen Aktionen, einer CREW kostenlos eine Yacht zur Verfügung zu stellen, findet Ihr unter www.DEIN-Globus.com + INSTA: Sy_delle39
    Schlickspur
    Leichtmatrose
    Leichtmatrose
    Posts:2


    --
    19.12.23 um 17:19
    Also bei bestem Willen: Aus den "Infos" auf der Webseite kann ich mir keinen Reim machen. Wer da nun wem was zur Verfügung gestellt hat, wer nicht, was entwendet wurde. Das ist alles sehr mühsam zu lesen, ohne konkrete Hinweise, Struktur oder klarem Satzbau. Wenn man sich die (noch zwei verbliebenen?) Filmchen auf YT anschaut, kann man sich ggf. was zusammenreimen, aber konkreter wirds nicht.
    Ich bin kein Jurist, aber ich vermute, wenn da ein Gerichtsverfahren startet, dann nicht mit "gutem" Ausgang für Delle....
    SamOnTour
    Segler
    Segler
    Posts:12


    --
    24.12.23 um 11:55

    Ich bin kein Jurist, aber ich vermute, wenn da ein Gerichtsverfahren startet, dann nicht mit "gutem" Ausgang für Delle....

     

    Der ganze Vorgang ist seltsam. Was wird da überhaupt verhandelt vor Gericht, eine Zivilklage? Piraterie wird es nicht sein, wenn im Hafen ein Boot, welches sich temporär im Besitz des Beschuldigten befindet, leergeräumt wird. Eine Anzeige wg. Diebstahls oder Unterschlagung - bin auch kein Jurist - erschiene mir da passender. Vielleicht kann Herr Delle hier mal Klarheit schaffen.

    Als Betroffener fielen mir viele Wege ein, den fidelen Jungs, so sie denn überhaupt was getan haben, ordentlich das Leben zu versauern. Die haben bestimmt noch Wohnsitz in Deutschland. Da stelle ich eine Rechnung über die "übernommenen" Teile zu. Dann kommt der Mahnbescheid. Wenn darauf nicht reagiert wird, hat man einen Titel und und kann ins Eigentum, also das neue Schiff, vollstrecken ... dann liegt der Kahn bald an der Kette. Sie bei lokalen Behörden zu verpetzen, wäre auch eine Option, allerdings bringt einen das kaum näher an einen Ausgleich von Ansprüchen.

    Seltsam ist, daß die Beschuldigten sich gegen die Vorwürfe nicht zur Wehr setzen, außer Kommentare zu löschen. Würde man mich unberechtigt so beschuldigen, wäre der Teufel los!

    Grüße

     

    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top