Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 04.03.24 um 17:15 von  Norbert Wisch
Verkaufen Langfahrtyacht Contest 40s
 1 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
Norbert Wisch
Posts:24


--
12.02.24 um 19:44

    Da wir unser Ziel erreicht haben und uns in Portugal festsetzen wollen, planen wir den Verkauf unserer Yacht Contest 40s aus dem Jahr 1994. Wir haben am Schiff im Jahr 2021 einen Refit durchgeführt mit vielen Werftarbeiten und sie für die Langfahrt ausgerüstet. Nun ist die Langfahrt nicht ganz so weit gegangen wie ursprünglich geplant. Einige Highlights: Neues Unterwasserschiff mit Epoxid und Antifouling (Werftarbeit). Osmosefrei. Großer Heckträger mit Solar, Lithium Batterien, Windsteueranlage, Teils neue Besegelung, Parasailer, usw. Wer Interesse hat, kann die Yacht in Albufeira (Algarve) besichtigen, ggf. Probetörn und ggf. auch kranen. Der Verkaufstermin ist nicht geplant. Wir planen allerdings im April das Schiff in Faro an Land zu stellen und kommen erst im Juli zurück. Nur ernstgemeintes Interesse. Wir wollen verkaufen und müssen nicht.  Wer möchte, kann eine Beschreibung anfordern, wo alle wesentlichen Details aufgeführt sind. Eine Besichtigung kann auch per Video erfolgen. Wir ihr seht, gibt es viele Möglichkeiten. 

    Norbert Wisch
    Posts:24


    --
    04.03.24 um 17:15
    veröffentlicht von Norbert Wisch am 12.02.24 um 19:44

    Da wir unser Ziel erreicht haben und uns in Portugal festsetzen wollen, planen wir den Verkauf unserer Yacht Contest 40s aus dem Jahr 1994. Wir haben am Schiff im Jahr 2021 einen Refit durchgeführt mit vielen Werftarbeiten und sie für die Langfahrt ausgerüstet. Nun ist die Langfahrt nicht ganz so weit gegangen wie ursprünglich geplant. Einige Highlights: Neues Unterwasserschiff mit Epoxid und Antifouling (Werftarbeit). Osmosefrei. Großer Heckträger mit Solar, Lithium Batterien, Windsteueranlage, Teils neue Besegelung, Parasailer, usw. Wer Interesse hat, kann die Yacht in Albufeira (Algarve) besichtigen, ggf. Probetörn und ggf. auch kranen. Der Verkaufstermin ist nicht geplant. Wir planen allerdings im April das Schiff in Faro an Land zu stellen und kommen erst im Juli zurück. Nur ernstgemeintes Interesse. Wir wollen verkaufen und müssen nicht.  Wer möchte, kann eine Beschreibung anfordern, wo alle wesentlichen Details aufgeführt sind. Eine Besichtigung kann auch per Video erfolgen. Wir ihr seht, gibt es viele Möglichkeiten. Nähere Informationen unter https://sailingcross.com/verkauf-co...arch-2024/

     

     

     

    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top