Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 20.06.24 um 21:21 von  wijosef
Blei mit Paraffin im Kiel eingießen
 1 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
Floky Leichtmatrose Leichtmatrose Posts:1
--
20.06.24 um 20:32

    Ahoi liebe Segler,

    Blei im Kiel wurde ja schon häufiger diskutiert. Ich habe mich jetzt entschieden die Bleibarren mit Paraffin im Kiel ein zugießen. Das Ergebnis überzeugt mich erstmal. Hat jemand dazu Erfahrungsberichte?

    Ich habe eine Keilschwerter Stahlyacht Baujahr 1969. Der Schwertkasten hat starke korrosions Schäden. Da die Stellen sehr schwer zugänglich sind und es nur eine Frage der Zeit ist bis der Schwertkasten durch ist, wollte ich das ganze versiegeln. Nach vielen überlegungen kam ich auf Paraffin. Was haltet ihr davon?

    Bei Interesse erzähle ich gerne mehr...

    Liebe Grüße

    Floky

    wijosef Senator Senator Posts:214
    --
    20.06.24 um 21:21
    Servus Floky.
    Antwort: nix.
    Wenn Dein Kiel noch dicht ist.
    https://www.ebay.de/itm/324168982533
    Das Zeug ist, wenn es ins Wasser gelangt, ein übles Gift.
    Liebe Grüße Josef


    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top