Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 27.11.17 um 13:22 von  resolute
ARC 2017 zum Abgewöhnen ?
 3 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
Cloud-Sailor Kommodore Kommodore Posts:193
--
25.11.17 um 14:54

    Hallo,

    die ARC kämpft sich in die Karibik vor. Es lohnt sich, die Trackerseite zu verfolgen, ein Tief setzt dem Feld zu. Es wird gekreuzt und geko...

    Die ersten 6 Schiffe laufen zurück zu den Kanaren (nach einer Woche auf See), es wird spannend, wie viele auf den Kap Verden Pause machen. Man fragt sich wieder nach dem Sinn, in Angesicht eines solchen Tiefs zu starten, doch der Gruppenzwang ist meist größer als die Vernunft,

    meint Johannes

    Fair Winds wünscht SY MAGIC CLOUD
    AKKA Senator Senator Posts:582
    --
    26.11.17 um 15:33

    Verwirrend viele Routen führen nach St. Lucia ... und immer gut Ausguck halten!

    Anhänge
    SY San Giulio Skipper Skipper Posts:25
    --
    27.11.17 um 12:31

    Verfolge das Ganz seit dem Start.....Irgendjemand hat da bei der Analyse des Wetters ganz schön gepennt......dabei könnte es auf der klassischen Route so viel angenehmer sein........nur auf den ersten Blick scheint südwärts bis auf -10 ein Umweg.......übrigens könnte man ja auch Cornell lesen....hoffen wir, dass sich alle wieder etwas erholen bis St. Lucia :-)

    resolute Skipper Skipper Posts:48
    --
    27.11.17 um 13:22

    Wer braucht die ARC? Das Buch von Jimmy Cornell an Bord und los geht`s
    Hans

    SY RESOLUTE

    Hans
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top