Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
Dieses Forum durchsuchen:
suchen
Sie sind nicht berechtigt, ein neues Thema zu erstellen
Seite 1 von 41234 > >>
Themen
 Antworten
 Aufrufe
 letzter Beitrag
4 Antworten and 827 Aufrufe Feltz oder Motiva? Wer ist besser - Glaubenskrieg?  827  4 Started by  sowindigissesnicht Hallo zusammen,  so langsam kristallisieren sich aus romantischen Wünschen und sinnvollen Fakten konrete Boote herraus. Auch wenn wir immer mal wieder von wundervollen classikern, tollen Kuttern und spannenden Selbstbaubooten abgelenkt werden, so scheinen doch Feltz und Motiva im Grossen und Ganzen die Schíffe zu sein, die zu uns passen und unsere Checkliste gut abarbeiten. Meine Frage ist eigentlich nur, ob es da wahnsinnig grosse Unterschiede gab in der Bauqualität oder ob wir hier ...
4 827
von  Dodyzum letzten Beitrag springen
26.01.20 um 13:39
34 Antworten and 2408 Aufrufe Schnelle Yacht oder schwerer Motorsegler für die hohen Breiten?  2408  34 Started by  sowindigissesnicht
(Thema mit mehreren Seiten1 2 )
Hallo zusammen.. Die Suche bzw Überlegung zum Richtigen Schiff Fuer die hohen Breiten bzw Nord West Passage UND die Aequatorrouten gestaltet sich schwierig. Grund: Eigentlich ist uns alles klar was wir wollen und brauchen.... Bis auf die Frage schwer oder schnell. Stahl ist gesetzt.. Decks Haus ist gesetzt... Ketsch soll es sein... Aber da das Geld nicht für eine 30m Rennyacht mit Decks Haus reicht und es eher kleinere Motorsegler mit Haus gibt, fragen wir uns ob Das Sinn macht. Wir...
34 2408
von  sowindigissesnichtzum letzten Beitrag springen
11.09.19 um 14:31
1 Antworten and 519 Aufrufe Island, Keflavík  519  1 Started by  Thara Moin zusammen, War jemand in Keflavik und kann zu den Wassertiefen in den drei Häfen etwas sagen In Nacionics werden bei der Planung dort ca. 1,5-2m an den Stegen oder Piers angegeben. Das wäre für mein Schiff zu wenig und so ganz kann ich mir das bei den Fischerbooten, die dort anlegen nicht vorstellen. Die größeren davon gehen doch mindestens so tief. Keflavik ist interessant wegen der Nähe zum Flughafen. Bin für alle Infos dankbar Chris
1 519
von  Tharazum letzten Beitrag springen
25.06.19 um 10:44
8 Antworten and 4878 Aufrufe pyrotechnische Seenotsignalmittel  4878  8 Started by  Joan Ist es für Deutsche Schiffe Pflicht pyrotechnische Seenotsignalmittel an Bord zu haben  Ich fahre seid einigen Jahren unter Deutscher Flagge. Frühre fuhr ich unter Spanischer Flagge die aber mit vielen Kosten und Schwierigkeiten verbunden war. Unter anderem ist es in Spanien Plicht pyrotechnische Seenotsignalmittel an Bord zu haben und alle 3 Jahre diese zu erneuern. Ich habe ungern Feuerwerkskörper an Bord und will meine pyrotechnische Seenotsignalmittel ent...
8 4878
von  ArAlzum letzten Beitrag springen
22.03.19 um 08:28
7 Antworten and 5106 Aufrufe Sturmtaktik  5106  7 Started by  Hansemira Habe den Artikel 'Sturmtaktiken für Yachten, eine Zusammenschau' von der Trans-Ocean Homepage gelesen. Für ein gut steuerbares Segelschiff (=moderne Fahrtenyacht) werden folgende Taktiken bei brechender See empfohlen: 1. Gegenan 2. vor dem Wind gesteuert Ablaufen Der Artikel konnte mir jedoch die Frage nicht beantworten, ab welchem Zeitpunkt man in den 'Sturmmodus' wechseln soll. Nehmen wir an, wir segeln mit /- halbem Wind. Wind und Wellen werden immer mehr. Wie lange kann m...
7 5106
von  SY. Margotzum letzten Beitrag springen
08.03.18 um 17:27
2 Antworten and 2977 Aufrufe Einklarieren in Europa  2977  2 Started by  skipperpilot Hallo, eine Frage in die Runde ! ALs Pilot muss ich mich nur abmelden, wenn ich in Fluggebiete fliege, welche nicht dem Europäischen Luftabkommen bei getreten sind. Das sind nur ganz wenige Länder . In welchen europäischen Landern klariert Ihr Euch ein (  z.B. England/ Zypern/ Kroatien /Albanien/ Malta - Mittelmeerraum ) und wo meldet Ihr Euch ab, zum Beispiel letzter Hafen Mittelmeer Malta , danach Tangar/ Marokko Danke für die hilfreichen Hinweise !  Sven Skipper ...
2 2977
von  SY-DELLEzum letzten Beitrag springen
22.01.18 um 11:44
0 Antworten and 977 Aufrufe Suchen Flaggensatz  977  0 Started by  skipperpilot Hallo, wir denken hier passt es eigentlich besser hin. Wir suchen einen Flaggensatz , Mittelmeer, Brasilien, Karibik Ostküste USA, von 2018-2020. Unsere Route hier: http://blue-water-travel-sailing.de/blog/ Wir freuen uns über jeden Tip. Melanie und Sven
0 977
13.12.17 um 13:04
3 Antworten and 1874 Aufrufe ARC 2017 zum Abgewöhnen ?  1874  3 Started by  Cloud-Sailor Hallo, die ARC kämpft sich in die Karibik vor. Es lohnt sich, die Trackerseite zu verfolgen, ein Tief setzt dem Feld zu. Es wird gekreuzt und geko... Die ersten 6 Schiffe laufen zurück zu den Kanaren (nach einer Woche auf See), es wird spannend, wie viele auf den Kap Verden Pause machen. Man fragt sich wieder nach dem Sinn, in Angesicht eines solchen Tiefs zu starten, doch der Gruppenzwang ist meist größer als die Vernunft, meint Johannes
3 1874
von  resolutezum letzten Beitrag springen
27.11.17 um 13:22
4 Antworten and 4425 Aufrufe Erfahrungen Atlantiküberquerung West-Ost im Winter  4425  4 Started by  Helu Ahoi zusammen,   ich habe im Winter 2015 meine 37 Fuß OVNI von Europa über die Kanaren und Kapverden in die Karibik gesegelt. Nun möchte ich das Schifferl für die Saison 2017 wieder ins Mittelmeer überstellen. Nach einigen Wochen Island Hopping wäre der Absprung Mitte Februar geplant. Als Route hätte ich die von Cornell vorgeschlagene "Direkt-Route" gewählt d.h. ab Antigua NO Kurs um bis auf 40° West südlich des 30. Breitengrads zu bleiben. Von dort dann direkt Kurs auf ...
4 4425
von  Berndzum letzten Beitrag springen
31.12.16 um 22:31
0 Antworten and 1319 Aufrufe Überführung Hong Kong - Philippinen  1319  0 Started by  Dave Hallo Trans-Ocean Gemeinde, Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Segelbootes. Es ist ein hübscher Wharram Katamaran, tiki 31. Ich würde das Boot gerne im März/April 2017 von Hong Kong auf die Philippinen überführen. Leider mangelt es mir an Erfahrung um das alleine zu machen. Ich habe gehofft vielleicht hier einen erfahrenen Skipper zu finden der lust auf den törn hat. Kann auch gerne mit etwas island hopping / tauchen auf den Philippinen im Anschluss verbunden werden. Falls jemand inte...
0 1319
11.11.16 um 14:26
3 Antworten and 2181 Aufrufe Transatlantiküberquerung  2181  3 Started by  Deleted User Hallo ihr Lieben! Mein Name ist Nele Rößler, ich arbeite für das Magazin der Süddeutschen Zeitung. Unser Redakteur Lars Reichardt würde gerne an einem Teil der Transatlantiküberquerung teilnehmen, leider hat er aber nur 10 Tage Zeit. Er könnte aber zum Beispiel vom europäischen Festland mit zu den Kanaren segeln oder von der Karibik zu den Bermudas. Lars schreibt dann eine Reportage für das Magazin der Süddeutschen Zeitung über seine Erlebnisse. Allerdings sollte der Törn Hand-gegen-Koje ...
3 2181
von  ARIES DREAMzum letzten Beitrag springen
07.11.16 um 11:23
5 Antworten and 4835 Aufrufe Niederlanden bis zum Mittelmeer  4835  5 Started by  Aguacero Hallo zusammen,   um eine lange Geschichte ganz kurz zusammenzufassen, wir sind ein junges Ehepaar, frisch gebackene Segler, die sich ihr erstes Boot (1977 Contessa 32) in den Niederlanden gekauft haben und jetzt dabei sind das Schifflein auszustatten und Tagestrips hier in den Niederlanden zu machen, um das Boot kennenzulernen und unsere eigene Seetauglichkeit (die vom Schiff zweifle ich nicht an :-) allmählich zu verbessern...    Aber au...
5 4835
von  HarryOzum letzten Beitrag springen
02.10.16 um 20:24
3 Antworten and 1852 Aufrufe US Ostkueste von Fort Lauderdale to Portsmouth  1852  3 Started by  Uwe Behrens In 2017 Maerz/April plane ich von Fort Lauderdale die US Ostkueste bis nach Portsmouth zu segeln. Hat jemand Erfahrungen ob man mit 2 m Tiefgang teilweise den inneren Seeweg nehmen kann Gibt es Empfehlungen fuer anzulaufende Haefen Fuer jeden Hinweise bin ich dankbar. Uwe
3 1852
von  ARIES DREAMzum letzten Beitrag springen
16.09.16 um 13:51
4 Antworten and 2729 Aufrufe Gastflaggen  2729  4 Started by  apfelmann ich segele in die Karibik, von dort unklar, ob nach Süd oder Nord. Ich habe eigentlich nicht vor, mir alle Flaggen der Antillen, von Südamerika und USA zu besorgen, bevor ich losfahre.    Gibt es einen Vorschlag in Bezuf auf "Gastflaggenlogistik" auf langer Reise   Ich freue mich auf Eure Tipps.
4 2729
von  apfelmannzum letzten Beitrag springen
13.06.16 um 00:09
11 Antworten and 2702 Aufrufe Las Palmas marina  2702  11 Started by  Peperkorn Wir haben Mitte Mai in der Las Palms Marina an der CEPSA Tankstelle 170 ltr. Diesel gebunkert. Auf dem Weg nach Madeira traten die ersten Probleme auf, die Maschine streikte. Wir hatten Wasser im Diesel und das nicht zu wenig. Die haben uns muddy waters verkauft. Auf Madeira war dies bekannt. Der VolvoPenta Techniker berichtete von mehreren Yachten mit diesem Problemen. Letzlich haben wir den ganzen Diesel endsorgt. Besser ist es, ihn von der Auto-Tankstelle zuholen.   Dierk Peperkorn...
11 2702
von  SY-DELLEzum letzten Beitrag springen
09.06.16 um 16:21
12 Antworten and 5289 Aufrufe Wacheinteilung auf Langstrecke  5289  12 Started by  Volkmar2 Hallo Zusammen, ich wollte mal anfragen welche Wacheinteilung Ihr auf Langstrecken so praktiziert und welche Erfahrungen Ihr da habt. Bisher habe ich auf den langen Schlägen, z.B. transatlantik aber auch auf kürzen Törn Ostsee, Mittelmeer. Ein 2 Wachensystem gefahren. Jede Wache 4 Stunden, ausser Tags 2 Wachen a 6 Stunden. Ziel war das jede Wache mal den Sonnenaufgang/ Untergang sieht und die 'Hundewache' zwischen 2:00 und 4:00 geteilt ist. Zum einen gehe ich sehr schnel...
12 5289
von  Berndzum letzten Beitrag springen
25.04.16 um 14:05
0 Antworten and 1405 Aufrufe 3.4.16: Crew von St.Martin nach Martinique  1405  0 Started by  ak5609 Boot Katamaran Leopard 38 Keine Kosten, nur Verpflegung Hand gegen Koje Sofort, Abreise spätestens 10.04.
0 1405
03.04.16 um 22:59
5 Antworten and 2471 Aufrufe Jordan-Series drought  2471  5 Started by  Henning Franke Weilß jemand wer in D oder EU einen fertig konfigurierten vertreibt (40 Fuß, 13 Tonnen)   Gruß und Dank   Henning
5 2471
von  tulazum letzten Beitrag springen
01.04.16 um 18:13
13 Antworten and 4451 Aufrufe Beiboot  4451  13 Started by  phantom34 Hallo allerseits, wir sind ganz neu hier und dies ist mein erster Eintrag. Wir brauchen ein neues Beiboot und tendieren zum Bananaboot. Es soll die kleine Version mit 2,60m werden. Da unser Boot mir 34ft nicht übermäßig groß ist, stellt sich die Frage nach dem Aufbau an Bord. Kann jemand Auskunft darüber geben, wie man das am Besten anstellt Und dann: Das Wassern ist sicher einigermaßen unkompliziert, aber wie kriegt man das Teil wieder raus Vielen Dank, Tom
13 4451
von  phantom34zum letzten Beitrag springen
02.01.16 um 13:10
6 Antworten and 2601 Aufrufe Nochmals: Yachtversicherungen  2601  6 Started by  SY Stenella Noch während und nach meinem umfangreichen Refit unseres Bootes sind in 3 Jahren 2 Schäden über unseren Makler, die Hamburger Yachtversicherung an die Gothaer Versixherung gemeldet worden. Der erste Schaden betraf einen Anranzer am Steg bei Schwerwetter, als ich Zuhause war, der zweite einen Blitzschlag, der meine gesamte Elektrik und Elektronik lahm gelegt hat, ebenfalls in meiner Abwesenheit. Beides wurde schnell und sauber abgewickelt. Jetzt bekomme ich ein Schreiben der Gothaer Versicher...
6 2601
von  SY Stenellazum letzten Beitrag springen
16.12.15 um 02:02
Sie sind nicht berechtigt, ein neues Thema zu erstellen
Seite 1 von 41234 > >>


RSS-Feed verfügbar
Go to top