Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
Dieses Forum durchsuchen:
suchen
Sie sind nicht berechtigt, ein neues Thema zu erstellen
Seite 1 von 41234 > >>
Themen
 Antworten
 Aufrufe
 letzter Beitrag
3 Antworten and 5520 Aufrufe Einklarieren in Europa  5520  3 Started by  skipperpilot Hallo, eine Frage in die Runde ! ALs Pilot muss ich mich nur abmelden, wenn ich in Fluggebiete fliege, welche nicht dem Europäischen Luftabkommen bei getreten sind. Das sind nur ganz wenige Länder . In welchen europäischen Landern klariert Ihr Euch ein (  z.B. England/ Zypern/ Kroatien /Albanien/ Malta - Mittelmeerraum ) und wo meldet Ihr Euch ab, zum Beispiel letzter Hafen Mittelmeer Malta , danach Tangar/ Marokko Danke für die hilfreichen Hinweise !  Sven Skipper ...
3 5520
von  Stefan2020zum letzten Beitrag springen
19.05.22 um 10:06
0 Antworten and 206 Aufrufe Eine nette Idee?  206  0 Started by  Capt‘n Motylek Moin, gerade in der Vorsaison stellte ich häufig fest, dass man nach einem längeren Schlag als Gast in einen Hafen einläuft, der Hafenmeister jedoch bereits seine Schicht beendet hat. Zum Glück ist es oft noch die Regel und entspricht guter Seemannschaft, dass jemand die Leinen entgegen nimmt. Ich finde es zusätzlich eine schöne Idee, auch einen Zettel mit dem Zugangscode für Tor und Duschen und ggf. den WiFi-Code zu übergeben. Es würde mich freuen, wenn mehr Crews diesen Gedanken aufne...
0 206
10.05.22 um 21:19
5 Antworten and 2084 Aufrufe Feltz oder Motiva? Wer ist besser - Glaubenskrieg?  2084  5 Started by  sowindigissesnicht Hallo zusammen,  so langsam kristallisieren sich aus romantischen Wünschen und sinnvollen Fakten konrete Boote herraus. Auch wenn wir immer mal wieder von wundervollen classikern, tollen Kuttern und spannenden Selbstbaubooten abgelenkt werden, so scheinen doch Feltz und Motiva im Grossen und Ganzen die Schíffe zu sein, die zu uns passen und unsere Checkliste gut abarbeiten. Meine Frage ist eigentlich nur, ob es da wahnsinnig grosse Unterschiede gab in der Bauqualität oder ob wir hier ...
5 2084
von  Skipper1962zum letzten Beitrag springen
12.04.22 um 11:23
5 Antworten and 822 Aufrufe Rückwärtsfahren des Motors beim Setzen des Ankers - welcher Ankerlast entspricht das?  822  5 Started by  MathiasW Die allgemeine Empfehlung für das Ankern ist, den Anker zu setzen, dann aufgrund von Wind oder Strömung rückwärts zu treiben und langsam mehr Kette auszugeben, bis die gewünschte Länge erreicht ist. Dann lässt man den Motor langsam rückwärts laufen, um den Anker einzugraben. "Langsam" ist hier wichtig, denn der Anker braucht Zeit, um sich zu setzen, sonst würde er nur über den Meeresboden geschleift werden. Die interessante Frage ist nun, mit wie viel Last ich den Anker bei diesem Ansa...
5 822
von  MathiasWzum letzten Beitrag springen
23.02.22 um 23:18
5 Antworten and 530 Aufrufe einhand schleusen  530  5 Started by  Westwind1234 Hallo, ich liege momentan im Rhein und möchte ins Mittelmeer (und dann weiter). Aus zeitlichen Gründen und wegen möglichen Unterbrechungen kommt praktisch nur die Route durch Rhein, Mosel, Kanäle, Saone und Rhone in Frage. So weit nicht besonders kompliziert, ich habe das 1994 schon einmal gemacht. Allerdings werde ich diesmal einhand unterwegs sein. Wer hat die Schleusentour schon einmal einhand bewältigt und kann Tips geben. Ich weiss, dass es schon gemacht wurde. Vor Jahren wurde das hi...
5 530
von  BLUEWAVEzum letzten Beitrag springen
20.02.22 um 14:42
6 Antworten and 809 Aufrufe Online Rechner für Ankerlast und minimal benötigte Kettenlänge  809  6 Started by  MathiasW Ankern ist ein sehr kontroverses Thema, ich weiß!  Dennoch möchte ich hier ein kostenloses Tutorial-Tool vorstellen, welches mein Sohn und ich entwickelt haben und das es ermöglicht, die maximale Ankerlast und die minimal erforderliche Kettenlänge beim Ankern zu berechnen, nachdem man die Eingabeparameter für das Schiff sowie die See- und Wetterbedingungen (d.h. Schwell und Wind / Böen) eingegeben hat. Es arbeitet mit verschiedenen physikalischen Einheiten, wie daN (deka Newton), kp (Kilopo...
6 809
von  MathiasWzum letzten Beitrag springen
28.12.21 um 18:49
0 Antworten and 430 Aufrufe 5 best sailing boots  430  0 Started by  Bill Abott Avoid making the same mistake as most people. You don&39;t have to have the shoes just because you have them. These are some rules to remember when you&39;re wearing boat shoes. 5 best sailing boots are three-season shoes. They are not recommended to be worn in winter. You don&39;t have to ask. It&39;s a very finicky rule. These simple style rules will ensure that you&39;re the talk of the town in a pair of boat shoes. You can wear them again, provided you know...
0 430
14.08.21 um 15:25
1 Antworten and 480 Aufrufe Vergleichende Übersicht über Ankeralarm Apps für iOS und Android  480  1 Started by  MathiasW Wer hat nicht schon so einen Thread gelesen: Welchen Ankeralarm findet ihr am besten Ankeralarm, ganz klar. Ne, Ankerwache (hies früher glaube ich Ankeralarm). Ne, ne, Ankeralarm! (mit Ausrufezeichen). Nop, ganz klar Anchor Pro!... und so geht es weiter und weiter, ohne dass man wirklich schlauer wird. Ich wollte das mal ändern und habe eine Tabelle mit allen Ankeralarmen auf iOS und Android erstellt, die ich finden konnte. Dann habe ich eine Reihe von Eigenschaften / Funktionalitäten aufges...
1 480
von  MathiasWzum letzten Beitrag springen
07.08.21 um 19:10
2 Antworten and 845 Aufrufe „STYX“im Fernsehen auf ARTE  845  2 Started by  Capt‘n Motylek Moin, möglicherweise ist der Film "STYX" bekannt, er läuft am Mittwoch den 27.01.2021 um 20.15 im TV auf ARTE. Es geht um das Thema einer Einhandseglerin die auf See im Atlantik auf ein Flüchtlingsschiff trifft. Egal wie man zu der Thematik steht, allein auf Grund der Kameraführung ein sehenswerter Film.
2 845
von  JamesSmithzum letzten Beitrag springen
30.01.21 um 19:51
6 Antworten and 2160 Aufrufe Brandschutz u.a. im Motorraum  2160  6 Started by  Capt‘n Motylek Moin, ich beschäftige mich gerade mit dem Thema der Brandschutzvorrichtungen auf unserem Schiff, einer HR 382. Nach dem Sea-Survival bei der Bundesmarine in 2009 wird das Thema im Vorfeld einer Langfahrtplanung noch aktueller. Scheint aber nicht viele Ing.-Büros oder Fachunternehmen zu geben, welche sich mit diesem Thema auf Yachten beschäftigen. Hat hier evt. jemand Erfahrungen oder Kontakte Das wäre nett. Wir haben natürlich div. kleine 1-KG Löscher innen und außen, auch ...
6 2160
von  Sola Gracia 2zum letzten Beitrag springen
12.01.21 um 19:18
8 Antworten and 6282 Aufrufe Sturmtaktik  6282  8 Started by  Hansemira Habe den Artikel 'Sturmtaktiken für Yachten, eine Zusammenschau' von der Trans-Ocean Homepage gelesen. Für ein gut steuerbares Segelschiff (=moderne Fahrtenyacht) werden folgende Taktiken bei brechender See empfohlen: 1. Gegenan 2. vor dem Wind gesteuert Ablaufen Der Artikel konnte mir jedoch die Frage nicht beantworten, ab welchem Zeitpunkt man in den 'Sturmmodus' wechseln soll. Nehmen wir an, wir segeln mit /- halbem Wind. Wind und Wellen werden immer mehr. Wie lange kann m...
8 6282
von  MOANA MANUzum letzten Beitrag springen
01.05.20 um 16:59
34 Antworten and 5933 Aufrufe Schnelle Yacht oder schwerer Motorsegler für die hohen Breiten?  5933  34 Started by  sowindigissesnicht
(Thema mit mehreren Seiten1 2 )
Hallo zusammen.. Die Suche bzw Überlegung zum Richtigen Schiff Fuer die hohen Breiten bzw Nord West Passage UND die Aequatorrouten gestaltet sich schwierig. Grund: Eigentlich ist uns alles klar was wir wollen und brauchen.... Bis auf die Frage schwer oder schnell. Stahl ist gesetzt.. Decks Haus ist gesetzt... Ketsch soll es sein... Aber da das Geld nicht für eine 30m Rennyacht mit Decks Haus reicht und es eher kleinere Motorsegler mit Haus gibt, fragen wir uns ob Das Sinn macht. Wir...
34 5933
von  sowindigissesnichtzum letzten Beitrag springen
11.09.19 um 14:31
1 Antworten and 1241 Aufrufe Island, Keflavík  1241  1 Started by  Thara Moin zusammen, War jemand in Keflavik und kann zu den Wassertiefen in den drei Häfen etwas sagen In Nacionics werden bei der Planung dort ca. 1,5-2m an den Stegen oder Piers angegeben. Das wäre für mein Schiff zu wenig und so ganz kann ich mir das bei den Fischerbooten, die dort anlegen nicht vorstellen. Die größeren davon gehen doch mindestens so tief. Keflavik ist interessant wegen der Nähe zum Flughafen. Bin für alle Infos dankbar Chris
1 1241
von  Tharazum letzten Beitrag springen
25.06.19 um 10:44
8 Antworten and 6310 Aufrufe pyrotechnische Seenotsignalmittel  6310  8 Started by  Joan Ist es für Deutsche Schiffe Pflicht pyrotechnische Seenotsignalmittel an Bord zu haben  Ich fahre seid einigen Jahren unter Deutscher Flagge. Frühre fuhr ich unter Spanischer Flagge die aber mit vielen Kosten und Schwierigkeiten verbunden war. Unter anderem ist es in Spanien Plicht pyrotechnische Seenotsignalmittel an Bord zu haben und alle 3 Jahre diese zu erneuern. Ich habe ungern Feuerwerkskörper an Bord und will meine pyrotechnische Seenotsignalmittel ent...
8 6310
von  ArAlzum letzten Beitrag springen
22.03.19 um 08:28
0 Antworten and 1754 Aufrufe Suchen Flaggensatz  1754  0 Started by  skipperpilot Hallo, wir denken hier passt es eigentlich besser hin. Wir suchen einen Flaggensatz , Mittelmeer, Brasilien, Karibik Ostküste USA, von 2018-2020. Unsere Route hier: http://blue-water-travel-sailing.de/blog/ Wir freuen uns über jeden Tip. Melanie und Sven
0 1754
13.12.17 um 13:04
3 Antworten and 2667 Aufrufe ARC 2017 zum Abgewöhnen ?  2667  3 Started by  Cloud-Sailor Hallo, die ARC kämpft sich in die Karibik vor. Es lohnt sich, die Trackerseite zu verfolgen, ein Tief setzt dem Feld zu. Es wird gekreuzt und geko... Die ersten 6 Schiffe laufen zurück zu den Kanaren (nach einer Woche auf See), es wird spannend, wie viele auf den Kap Verden Pause machen. Man fragt sich wieder nach dem Sinn, in Angesicht eines solchen Tiefs zu starten, doch der Gruppenzwang ist meist größer als die Vernunft, meint Johannes
3 2667
von  resolutezum letzten Beitrag springen
27.11.17 um 13:22
4 Antworten and 6680 Aufrufe Erfahrungen Atlantiküberquerung West-Ost im Winter  6680  4 Started by  Helu Ahoi zusammen,   ich habe im Winter 2015 meine 37 Fuß OVNI von Europa über die Kanaren und Kapverden in die Karibik gesegelt. Nun möchte ich das Schifferl für die Saison 2017 wieder ins Mittelmeer überstellen. Nach einigen Wochen Island Hopping wäre der Absprung Mitte Februar geplant. Als Route hätte ich die von Cornell vorgeschlagene "Direkt-Route" gewählt d.h. ab Antigua NO Kurs um bis auf 40° West südlich des 30. Breitengrads zu bleiben. Von dort dann direkt Kurs auf ...
4 6680
von  Berndzum letzten Beitrag springen
31.12.16 um 22:31
0 Antworten and 2059 Aufrufe Überführung Hong Kong - Philippinen  2059  0 Started by  Dave Hallo Trans-Ocean Gemeinde, Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Segelbootes. Es ist ein hübscher Wharram Katamaran, tiki 31. Ich würde das Boot gerne im März/April 2017 von Hong Kong auf die Philippinen überführen. Leider mangelt es mir an Erfahrung um das alleine zu machen. Ich habe gehofft vielleicht hier einen erfahrenen Skipper zu finden der lust auf den törn hat. Kann auch gerne mit etwas island hopping / tauchen auf den Philippinen im Anschluss verbunden werden. Falls jemand inte...
0 2059
11.11.16 um 14:26
3 Antworten and 2840 Aufrufe Transatlantiküberquerung  2840  3 Started by  Deleted User Hallo ihr Lieben! Mein Name ist Nele Rößler, ich arbeite für das Magazin der Süddeutschen Zeitung. Unser Redakteur Lars Reichardt würde gerne an einem Teil der Transatlantiküberquerung teilnehmen, leider hat er aber nur 10 Tage Zeit. Er könnte aber zum Beispiel vom europäischen Festland mit zu den Kanaren segeln oder von der Karibik zu den Bermudas. Lars schreibt dann eine Reportage für das Magazin der Süddeutschen Zeitung über seine Erlebnisse. Allerdings sollte der Törn Hand-gegen-Koje ...
3 2840
von  ARIES DREAMzum letzten Beitrag springen
07.11.16 um 11:23
5 Antworten and 8346 Aufrufe Niederlanden bis zum Mittelmeer  8346  5 Started by  Aguacero Hallo zusammen,   um eine lange Geschichte ganz kurz zusammenzufassen, wir sind ein junges Ehepaar, frisch gebackene Segler, die sich ihr erstes Boot (1977 Contessa 32) in den Niederlanden gekauft haben und jetzt dabei sind das Schifflein auszustatten und Tagestrips hier in den Niederlanden zu machen, um das Boot kennenzulernen und unsere eigene Seetauglichkeit (die vom Schiff zweifle ich nicht an :-) allmählich zu verbessern...    Aber au...
5 8346
von  HarryOzum letzten Beitrag springen
02.10.16 um 20:24
Sie sind nicht berechtigt, ein neues Thema zu erstellen
Seite 1 von 41234 > >>


RSS-Feed verfügbar
Go to top