Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 13.02.19 um 22:54 von  AKKA
Neue el. Ankerwinde
 1 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
Jan B Segler Segler Posts:16
--
11.02.19 um 14:54

    Hallo zusammen

    Meine jetzige Ankerwinde Quick 1000W ist stark korrodiert. Da ich das Deck neu machen muss überlege ich die Winde vorsorglich zu ersetzten und möchte Wissen, welche Winde ihr mir aus eurer Erfahrung empfehlen könnt. Tendier wieder zu einer Vertikalwinde mit Kettennuss und Seiltromel. Leistung wieder ca 1000W.

    Boot 38 Fuss Kat, 7 Tonnen, Anker 27 kg Bügel bzw. 30 kg Rocna, 8 mm Kette (60m und Seil)

    Segelgebiet: Weltweit = 99% Ankern

    Danke für Eure Erfahrungen 

    Jan

    AKKA Senator Senator Posts:572
    --
    13.02.19 um 22:54
    Mir scheint LOFRANS ist rund um die Welt in Chandleries am besten vertreten. - Wir ziehen seit 13 Jahren 30kg Bügelanker und bis 80m 10mm Kette mit 1.200W Lofrans-Vertikalwinde an Bord ... und sind zufrieden. Bei 30kg Anker mit hoher Haltekraft gehe lieber "eine Nummer" stärker, tut sich die Winde leichter.
    Andreas
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top