Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 17.01.23 um 15:27 von  Capt‘n Motylek
Flugverbindung und Liegeplatz Gibraltar
 2 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
Yoho
Leichtmatrose
Leichtmatrose
Posts:2


--
16.01.23 um 23:37

    Moin, die Törnplanung geht los, von den spanischen Rias in das Mittelmeer.

    Wer hat Tipps für Flugverbindungen Köln oder Düseldorf nach Gibraltar?
    Und für 1 Woche liegen in Gibraltar?

    Danke schon einmal,
    Peter
    SY-Yoho - Dehler41DS

    Jürgen Beste
    Segler
    Segler
    Posts:11


    --
    17.01.23 um 10:29

    Ich liege derzeit in der Alcaidesa Marina in La Linea - Liegeplätez kein Problem, gut geschützter Hafen mit moderaten Gebühren. La L inea ist eher langweilig.
    Ich bin ab Malaga geflogen - dorthin gibt es mehrmals täglich eine Busverbindung (2 Std) ab/nach La Linea

    Capt‘n Motylek
    Kommodore
    Kommodore
    Posts:115


    --
    17.01.23 um 15:27
    Moin Peter,

    ich war im September eine Woche in Gibraltar, immer wieder schön und „very british“. Nach meiner Kenntnis gibt es lediglich Flugverbindungen mit British Airways und easyjet und ausschließlich auf die Insel. ( 3-5 x täglich ) London geht immer, zeitweise auch Bristol und Manchester. Es ist nicht zu erwarten, dass sich das geändert hat. Alternativen, wie hier bereits beschrieben, wären die umliegenden Flughäfen. Malaga wäre da erst Wahl, zumal von dort Busverbindungen gegeben sind.

    https://gibraltarairport.gi

    Stets liest man, daß La Linea statt Gibraltar angelaufen werden sollte. Einer schreibt vom anderen ab…. Ich war dort noch nicht, mehrfach allerdings in Gibraltar selbst. Marina Bay kann ich nur wärmstens empfehlen. Ich hatte nie, zuletzt Anfang September, Probleme einen Liegeplatz zu bekommen. Allerdings mit 38ft Mono…
    Der Preis war mit etwas über 30 £ durchaus im günstigen Bereich, die Sanitäranlagen sind in Form von sehr gepflegten Badezimmern mit Dusche und Badewanne ausreichend vorhanden, äußerst sauber und man liegt hinter dem ausgedienten Kreuzfahrer geschützt mit Blick auf den Felsen. Das Personal ist hilfreich und zuvorkommend, wie die Engländer eben sind. Allerdings habe ich zwei Tage vor der Ankunft kurz eine Anfrage per Mail gesandt und umgehend eine freundliche Rückmeldung erhalten, welche besagte, daß ein Liegeplatz kein Problem sei. Vor dem Einlaufen in den Hafen möge ich kurz das office anfunken. Tatsächlich waren genug Plätze frei. Q-Flagge interessierte auch niemanden. Die Gastlandflagge von Gibraltar wird natürlich gern gesehen, red ensign tut es aber auch.

    https://marinabay.gi/

    Fazit: Wir fühlten uns in Gibraltar direkt immer stets willkommen, ein guter und sicherer Hafen den wir immer wieder anlaufen würden. Etwas tricky zu finden, von See kommend VOR !!! der runway nach Steuerbord und immer an der Wand halten. ( Also runway Bb. Wand Stb. ) Da zum Tanken sicher sowieso jeder dort hinfährt, warum nicht gleich den Hafen nehmen! So ist man auch in der ersten Reihe um zu sehen, wann denn die Tanke frei ist und dann schnell rüber zu fahren. ( 100 Meter ) Alternativ kreist man gern mal eine halbe Stunde im Hafenbecken.

    Dieselpreis im September 1,08£ / Liter


    By the way:
    Du schreibst, daß Du aus Nordspanien kommst. Ich persönlich würde, sofern Du nicht sowieso in den Douro willst, statt nach Leixoes 😒 10 Meilen weiter nördlich nach Povoa de Varzim rein. Fahren nicht viele hin, schreibt ja jeder beim anderen ab…. ist super preiswert, 17 € / Tag, ein netter Ort und mit der Bahn ist man in 40 Minuten für € 3,— in Porto. Gleiches gilt für Nazare bzgl. Lissabon, Muros bzgl. Santiago de Compostela und Motril bzgl. Alhambra. Aber dies nur anbei, das war nicht Deine Frage…

    Es würde mich freuen wenn diese Informationen für Dich hilfreich sind und wünsche Dir eine gute Zeit vor Ort.

    Fair winds
    Martin
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top