Verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Trans-Ocean Foren

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Hier finden Sie die aktuellsten Beiträge
vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 09.10.22 um 21:34 von  SY-DELLE
Crewsuche: DUMM gelaufen ....
 1 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten
SY-DELLE
Senator
Senator
Posts:443


--
29.09.22 um 12:13

    Die Polizei in Emden und auch wir, suchen die SY ALVIS. Unterwegs, ohne Führerschein der Schiffsbesatzung und dem zur Folge,  ohne jegliche Boots-Versicherungen für die fremde Yacht.

    Sie sind derzeit angeblich an der Atlantikküste von Spanien oder Portugal ?
    Sie sind dort mit 160 entwendeten, unserer privater Teile von der SY DELLE unterwegs.
    Siehe ggfs:
    Instagram unter: sy_delle39
    Und auch im TO-Beitrag hier unter:
    Crew-Suche im TO-Forum vom 16.09.22 um 12:06h / SY-DELLE

    .... als Frage steht bei uns dazu. ist deren Entwendung unseres Eigentums von der  DELLE, ein jugendlicher Rachefeldzug. Das, weil sie ohne diese eigene Versicherungen unsere SY dann nicht kostenlos nutzen konnten , wenn wir sie nicht belegen wollten ?
    Hier mal als Warnung vor ähnlichen Aktionen, was einem mit gut gemeinter Zuwendung, ohne unterschriebene Verträge, aus davon immerhin 6, aber nur als Entwürfe erstellt, dann passieren kann !

    (sechs Entwürfe  wurden eventuell nur zum Teil gelesen, aber wenn doch, dann wurden sie wohl bewusst ignoriert)
    Wenn Recht und Eigentum eine besondere  Begabung zu  Handlungen darstellen. dann wohl ganz sicher bei diesen Brüdern
    Deren Dummheit spricht aus deren geschriebenen Satz:

    "IHR wolltet uns die Yacht doch schenken und bei UNS doch nur nöch Gäste sein"

    Mehr in meiner Hompage u.a., wie unten  genannt.

    Ein Bericht / Annonce in der hiesigen ist angedacht, wenn sie unser Eigentum nicht zurück geben oder finanziell ersetzt:

    5 bis 10-tsd, je ob für die Ankerwinsch die Bedieneinheit  zurück kommt oder nicht

     

    die Tatsachen, als Wahrnung zu ähnlichen Aktionen, einer CREW kostenlos eine Yacht zur Verfügung zu stellen, findet Ihr unter www.DEIN-Globus.com
    SY-DELLE
    Senator
    Senator
    Posts:443


    --
    09.10.22 um 21:34

    ACHTUNG Segler an der spanischen und portugieschischen Atlantikküste:
    Die Brüder Jonas und Silas Manke, auf der geliehenen Stahljacht ALVE auf iher Fahrt mit unserem Diebesgut, mit eventuell neuen Ambitionen dazu, da sie die von unserer SY Delle wohl zur Finanzierung  entwendeten von über 160 Teile ggfs jetzt verkauft haben ?
    Wenn nicht, würden sie es gemäß Rücknahme der polizeilichen Anzeige doch nach nun am 12.10.22, nach nun bereits 2 Monaten ihrer Abreise aus Emden, zurück geben ?
    Was für einen starken Charakter diese 25 und 21-jährigen haben, dem Gefängnis so gelassen entgegen zu sehen ?
    Meint jr-Delle
    <!--/data/user/0/com.samsung.android.app.notes/files/clipdata/clipdata_bodytext_221009_213325_630.sdocx-->

    die Tatsachen, als Wahrnung zu ähnlichen Aktionen, einer CREW kostenlos eine Yacht zur Verfügung zu stellen, findet Ihr unter www.DEIN-Globus.com
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


    Go to top